-Toilette-

Nichts, das uns in unserem Leben großartig beschäftigt. Wir allerdings träumen von einem „richtigen“ WC, sogar von einem barrierefreien WC für unser Kinderheim.
So –wie auf dem Foto- sieht das „stille Örtchen“ bisher aus und wie sich gehbehinderte Kinder hier erleichtern, könnt ihr euch vielleicht vorstellen – anschließendes Händewaschen ist auch nur bedingt möglich.
Wie schön wäre es, wenn wir unseren „Rollstuhlfahrern“ das Sitzen auf einem WC ermöglichen könnten inkl. Griffen zum Festhalten.

Vorheriger Beitrag
– Moses –
Nächster Beitrag
– Ferienende –

Aktuelles:

Accadious dritte Operation

Miteinander

Therapeutische Möbel für unseren Behandlungsraum

Atemtherapie