Miteinander

In unserer Schule in Uganda ist jedes Kind willkommen. Kinder mit und ohne Behinderungen lernen zusammen in der Schule, spielen gemeinsam im Hof und helfen sich gegenseitig im Alltag.

Hier ein paar wunderschöne Beispiele.
James, der selbst eine Behinderung hat, füttert die kleine Tracy.

Unser Jakob kümmert sich um Baby Patrick.

Wir sind sehr stolz auf diese wunderbaren jungen Menschen!

Vorheriger Beitrag
Therapeutische Möbel für unseren Behandlungsraum
Nächster Beitrag
Physiotherapie mit den Eltern

Aktuelles:

Ferienbeginn

Sprachentwicklung

Ein neuer Rollstuhl für Brian

Medizinische Versorgung