Grüße von Marvelous!

Der Junge aus Ghana wurde letzte Woche operiert und kann zum ersten Mal seit Jahren schmerzfrei etwas essen und bei sich behalten! Im Herbst 2019 haben wir ihn persönlich kennengelernt und ihn euch mit der Diagnose „Pylorusstenose“ (einer Verengung des Magenausganges) vorgestellt. Einige Monate haben wir eure Spenden aufgespart und konnten ihm jetzt die OP ermöglichen! Er und seine Eltern sind sehr dankbar und glücklich darüber, dass es ihm jetzt so gut geht! 🌞 Zum Dank erhält unsere Vereinsvorsitzende übrigens immer so süße Dankesbotschaften von den Kindern, die sie mit euch teilen möchte. Denn IHR habt das überhaupt erst möglich gemacht! (Das Video könnt ihr auf unserem Profil bei Instagram sehen.)

Vorheriger Beitrag
Spendenhäuschen …
Nächster Beitrag
Endlich…

Aktuelles:

Accadious dritte Operation

Miteinander

Therapeutische Möbel für unseren Behandlungsraum

Atemtherapie