Der heutige Weltwassertag…

…steht unter dem Motto „Wasser und Klimawandel.“ Der Klimawandel ist auch in Uganda deutlich spürbar. Die Regen- bzw. Trockenzeiten verschieben sich. Niederschläge und Trockenperioden werden immer heftiger. An unserer Schule haben wir einen Brunnen, aus dem ringsum alle Anwohner Wasser schöpfen, der aber während der langen Trockenzeiten versiegt. Gerne würden wir deshalb Regenwasser besser nutzen. Um das zu schaffen, benötigen wir große Wassertanks, die den Kindern das ganze Jahr lang sauberes Wasser zum Kochen, Waschen und Trinken bereitstellt! Wer uns dabei unterstützen möchte, kann gerne einen kleinen Beitrag dazu leisten. Danke!

Vorheriger Beitrag
In Uganda schließen alle Schulen.
Nächster Beitrag
4 Monate Uganda

Aktuelles:

Ferienbeginn

Sprachentwicklung

Ein neuer Rollstuhl für Brian

Medizinische Versorgung