Accadious zweite OP steht an

GHANA. Accadious zweite OP steht an. Gestern war er im Krankenhaus und einige Ärzte haben die aufwendige OP besprochen und geplant. Accadious kam als Zwitter zur Welt und litt viele Jahre lang unter Schmerzen und Scham. Heute besucht er die Schule und langsam blüht er richtig auf! Auf betterplace.com findet ihr eine Spendenaktion seiner Patin, denn einige Euro fehlen noch für seine Operation und vielleicht möchte ja hier noch einer dafür spenden? 🙃 DANKE!

Vorheriger Beitrag
Lockdown Nummer 2
Nächster Beitrag
Post von euren Patenkindern

Aktuelles:

Hach, die Füßchen von unserem Peter Paul…

„LDF Care-Pakete“

farewell kleiner Ouma Christopher!

Homevisits

Menü